STADT NEUSS
NEUGESTALTUNG
BAHNHOFSUMFELD

Tag der Städtebauförderung – Freischaltung der Website

Am diesjährigen Tag der Städtebauförderung am Samstag, 14. Mai 2022 hat die Stadt Neuss die neue, projektbegleitende Website zur Neugestaltung des Bahnhofsumfelds freigeschaltet.

Ziel der Stadt ist es, über diese Internetseite Bürger:innen, lokale Akteure und alle Interessierten fortlaufend über den Umsetzungsprozess zu informieren und zielgerichtet zu beteiligen. Auf der Website ist dargestellt, was das erarbeitete und beschlossene Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (kurz „ISEK“) beinhaltet, welche Maßnahmen bereits realisiert werden konnten, welche laufenden Projekte es gibt und welche Aufgaben noch bevorstehen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen – und: Bleiben Sie neugierig!

Informationen zum Tag der Städtebauförderung:

Als gemeinschaftliche Aufgabe ist die Städtebauförderung eine zentrale Säule der Stadtentwicklungspolitik des Bundes. Sie unterstützt seit 1971 Städte und Gemeinden dabei, baulichen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen zu begegnen. Mehr als 9.300 Gesamtmaßnahmen wurden im Zeitraum von 1971 bis 2020 gefördert – in 3.900 Kommunen bundesweit.

Hinter der Erfolgsgeschichte steht ein ganz besonderer Ansatz: die Städtebauförderung als quartierbezogenes und integriertes Programm. In den 51 Jahren hat sie sich immer wieder an vielfältige neue Herausforderungen angepasst. Dem trägt die neue Struktur der Städtebauförderung Rechnung – einfacher, flexibler und grüner. Die seit 2020 bestehenden drei Bund-Länder-Programme „Lebendige Zentren“, „Sozialer Zusammenhalt“ sowie „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ sprechen die aktuellen Problemlagen gezielter an. Sie führen die Schwerpunkte der Förderung fort und ergänzen sie um wesentliche Querschnittsaufgaben.

Am Tag der Städtebauförderung können sich bundesweit alle Städte und Gemeinden herzlich eingeladen beteiligen, um ihre Städtebauförderung vor Ort erlebbar zu machen und ihre Projekte, Planungen und Erfolge einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Weitere Informationen zum Tag der Städtebauförderung finden Sie unter nachfolgendem Link:

https://www.tag-der-staedtebaufoerderung.de/startseite

Impressum | Datenschutzerklärung Erklärung zur Barrierefreiheit

Stadt Neuss
Tim Völlmer
Amt für Stadtplanung,
Abteilung 61.2 Stadtgestaltung und Stadtentwicklung

Telefon: +49 2131 90 6103
E-Mail: tim.voellmer@stadt.neuss.de

Deutsche Stadt und Grundstücks-
entwicklungsgesellschaft mbH
Sebastian Horstkötter
Büro Düsseldorf

Telefon: +49 211 56002 21
E-Mail: sebastian.horstkoetter@dsk-gmbh.de

http://www.dsk-gmbh.de